Frankfurter Allgemeine Zeitung

PR-Agentur Hamburg - Industrie-Contact AG
Frankfurter Allgemeine Zeitung

News, Nachrichten und aktuelle Meldungen aus allen Ressorts

Die Frankfurter Allgemeine Zeitung zählt zu den bedeutendsten überregionalen Tages- und Wirtschaftszeitungen. Sie steht für Unabhängigkeit, gründlich recherchierte Fakten, präzise Analysen und kluge Kommentare. Als eine der wichtigsten Informationsquellen erreicht sie täglich mehr als 880 000 Leserinnen und Leser (AWA 2021) – davon sind ein Großteil Entscheider aus Wirtschaft, Politik und Kultur. Auch digital setzt die F.A.Z. Maßstäbe: Mit FAZ.NET, zahlreichen Apps und Podcasts ist der erstklassige Qualitätsjournalismus der F.A.Z. jederzeit und überall verfügbar.

Mehr als 800 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter arbeiten bei der Frankfurter Allgemeinen. Der Verlag mit Sitz in Frankfurt am Main steuert die Organisation sowie den Vertrieb der F.A.Z.-Medien. Hierzu gehören Aufgaben wie die Herstellung, Entwicklung und Vermarktung der Produkte, die Betreuung der Abonnenten und die Organisation von Veranstaltungen. Die Anforderungen der Digitalisierung und die Bedürfnisse der Zielgruppen stets im Blick, entwickelt der Verlag in enger Zusammenarbeit mit der Redaktion die Kanäle und Formate kontinuierlich weiter.

Die F.A.Z. ist die Tageszeitung für alle, die sich gern tiefgehend mit dem Weltgeschehen auseinandersetzen. Von Montag bis Samstag beleuchtet die Zeitung für Deutschland die Nachrichtenlage aus unterschiedlichen Perspektiven, um sie in ihrer ganzen Komplexität und Widersprüchlichkeit darzustellen. Sie ordnet die aktuellen Ereignisse und Entwicklungen realistisch in die größeren Zusammenhänge ein, stößt Diskurse und Debatten an und nimmt dabei auch kontroverse Standpunkte ein, um den Lesern eine selbstbestimmte Meinungsbildung zu ermöglichen.

Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung

Die F.A.S. bietet ihren Lesern jedes Wochenende vertiefende Einblicke zu vielfältigen Themen und wirft dabei den Blick vor dem Hintergrund dessen, was im Verlauf der Woche geschah, auf das, was kommen wird. Spannende Erzählstücke, scharfsinnige Analysen und mutige Standpunkte werden begleitet von einer preisgekrönten Bildsprache und machen Lust aufs Lesen und Denken.

www.faz.net